Über mich

Eva

Hallo, schön, dass du meinen Blog besuchst.

Mein Name ist Eva, gebürtig bin ich aus Baden-Baden, also ein richtiges Schwarzwaldmädel, aber schon vor ungefähr 40 Jahren hat es mich in den Norden, genauer gesagt nach Brunsbüttel verschlagen. Dort sind auch meine 3 Kinder geboren und groß geworden.
In Brunsbüttel habe ich irgendwann mit dem Laufen angefangen und da dies öfters auf und am Deich stattfand, war der Name meines Blogs ‚Deichrunners Küche‚ schnell gefunden. Am 03. Mai 2008 ging der Blog an den Start.
In den ersten Jahren habe ich sehr intensiv, anfangs eine lange Zeit sogar täglich gebloggt.
2009 geriet mein Leben sehr aus dem Fahrwasser und ich brauchte lange, bis ich wieder zu mir fand. Dieser Weg führte mich dann nach Klecken, einem kleinen Ort im Landkreis Harburg.
Ich hatte in dieser Zeit das Glück nochmals einen Menschen zu finden, der mit mir und mit dem ich gemeinsam alt werden will.
2016 haben wir geheiratet.
Im Sommer diesen Jahres sind wir nach Buchholz in der Nordheide gezogen und hoffen, dass dies unser letzter Umzug war.
So langsam kehrt wieder mehr Ruhe ein und ich finde hoffentlich wieder vermehrt Zeit zum Bloggen und auch zu meinem früheren Hobby, dem Brot backen.
Mein Blog steht und stand für einfache und schnelle Alltagsküche und daran wird sich nichts ändern. Es gibt auch weiterhin meist nur ein Foto vom Gericht, das direkt vor dem Essen gemacht wird, denn wir mögen es warm zu essen. 😉

Mein Blog ist und bleibt werbefrei. Ich bin daher auch nicht an Kooperationen interessiert und werde keine Banner einbinden. Einzig und allein nehme ich am amazon Partnerprogramm teil: werden die mit * versehenen Links angeklickt, erhalte ich bei einer entsprechenden Anzahl von Klicks einen kleinen Betrag, den ich dann wieder in neue Koch- oder Backbücher investieren kann.

Auch wenn ich nun schon lange nicht mehr in der Nähe des Deiches lebe (zumindest arbeite ich nach wie vor in Brunsbüttel), hielt ich es nicht für sinnvoll den Blognamen zu ändern, denn man verbindet mich mit diesem Namen.

Ich freue mich, wenn du öfters bei mir vorbeischaust und gerne auch kommentierst.

Eva      (aktualisiert August 2018)

 

Hier noch ein Zeitungsartikel über meinen Blog (vergrößert sich durch Anklicken)

Wem das noch nicht reicht, gerne nachfragen! 🙂

Schreibe mir doch einfach eine Mail an info@deichrunnerskueche.de