Milchreis nach Nigella Lawson (Thermomix)

In letzter Zeit durchwühle ich das Internet und die Blogs nach gelingsicheren Rezepten für den Thermomix. Unterstützt werde ich da mit Rat und Tat von Christel - besten Dank dafür.

Sie gab mir auch den Tipp mich mal bei Miriam und ihren TM-Rezepten umzusehen. Gesagt, getan und mich für ihren Milchreis nach Nigella Lawson entschieden.

Nach ihren Vorgaben hat alles bestens geklappt und der Milchreis hat wunderbar geschmeckt – schön nach Karamell und Vanille. Einfacher kann man wirklich keinen Milchreis zubereiten. Danke fürs Rezept, liebe Miriam.

Und wer keinen Thermomix hat: das geht natürlich auch auf herkömmliche Art, aber dann muss man eben mehr beim Herd stehen. 🙂

 

Milchreis (Thermomix)

 

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Milchreis nach Nigella Lawson (Thermomix)
Kategorien: Milchreis
Menge: 4 Portionen

Zutaten

45 Gramm   Brauner Zucker
1 Essl.   Butter
1 Ltr.   Milch
1 Prise   Salz
1 Teel.   Vanillezucker (selbstgemacht)
220 Gramm   Milchreis

Quelle

  nach einem Rezept von Elke unter www.wunderkessel.de
  Erfasst *RK* 16.01.2008 von
  Chaosqueen

Zubereitung

1. Den braunen Zucker mit der Butter in 4 Minuten auf Varomastufe und Rührstufe 1 ohne Messbecher schmelzen lassen.

2. Die Milch, das Salz und den Vanillezucker in 7,5 Minuten bei 100°C, Rührstufe 1 mit aufgesetztem Messbecher zum kochen bringen.

3. Den Milchreis dazugeben und in 30 Minuten bei 90°C, Linkslauf und Rührstufe 1 ohne Messbecher quellen lassen.

4. Den Milchreis in eine Schüssel umfüllen und noch etwas quellen lassen.

=====