Landesgartenschau Eutin = ein Besuch wert!

Landesgartenschau in Eutin – ganz klar: da musste ich hin!

12 Hausgärten, 6 Kulturgärten sowie 6.500 qm Blütenpracht werden dem Besucher geboten – ganz oft mit Blick auf den Eutiner See und das Eutiner Schloss.
Aber nicht nur vom Land aus kann man die Gartenschau genießen, sondern auch an Bord einer elektrobetriebenen Shuttlefähre kann man sie von der Wasserseite aus erleben.

Eutin ist es wunderbar gelungen historische Gebäude, alten Baum- und Pflanzenbestand mit neu erschlossenen, sanierten Flächen zu vermischen – eine sehr harmonische, stimmige Kombination. Ein Gelände, das auch künftig einen großen Erholungswert für Einheimische und Touristen bieten wird.

Organisatorisch ist das Ganz auch gut durchdacht: es gibt einen ausgewiesenen Großparkplatz, von dem aus alle paar Minuten ein Shuttlebus zum Haupteingang fährt. Für die Kinder sind mehrere Spielplätze geschaffen worden und auch fürs leibliche Wohl ist an mehreren Stellen gesorgt.

Daher meine klare Empfehlung: auf nach Eutin! 🙂

Und jetzt gibt es Bilder als Vorgeschmack, die man durch Anklicken – wie immer – vergrößert ansehen kann. Viel Spaß damit.

Eingangsbereich

die Unwetter der letzten Zeit haben den Blumen ein wenig geschadet

hier dreht sich alles um Bienen und Honig

mein Traum-Gartenhaus 🙂

oder doch lieber das….?!

die Weltkugel als Feuerstelle

Haus- und Themengärten wechseln sich in der Anlage ab

auch für die Kinder ist gesorgt

leider schon am Verblühen

Kuhstall und Torhaus – alt und neu harmonisch vereint

11 unterschiedliche Blumen-Hallenschauen sind in einem 14-tägigen Wechsel zu sehen – im Kuhstall und im Torhaus

Eutiner Schloss

Lindenallee beim Eutiner Schloss

Blick auf den See

Wasserfall im Schlossgarten

Schloss von der Vorderseite

„Die Schauende“

„Garten am frischen Wasser“ (Kirchgarten) – hier finden auch Gottesdienste statt

eine teilweise schon verblühte Pracht

auch Plätze zum Ausruhen und Entspannen wurden geschaffen

See-Panorama

Freibad am See

zurück zum Haupteingang geht es dann mit der Elektrofähre

 

6 Gedanken zu „Landesgartenschau Eutin = ein Besuch wert!

  1. Stefanie

    Hej Eva, das macht ja Vorfreude (wir haben Eutin schon fest für Juli eingeplant). Allerdings haben da die ersten Bundesländer bereits Ferien – dann ist es vielleicht nicht mehr so entspannt wie es auf Deinen Fotos wirkt. Liebe Grüße, Stefanie

    Antworten
    1. Eva Beitragsautor

      nein, die Gartenschau wurde nicht in den englischen Garten des Schlossparks integriert; nur die Lindenallee und der Weg am Schloss vorbei

      Antworten
  2. Claudia

    Moin Eva,

    danke für die Einblicke. Scheint sich ja in der Tat zu lohnen. Mal gucken, ob wir es auch dorthin schaffen.
    Mir persönlich hat das mit den Bienen besonders gut gefallen. Danke dafür.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    Antworten
  3. Pingback: Stadtgeflüster und Landansichten auf der Landesgartenschau Eutin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.