Belper Knolle über Rigatoni mit Champignons in Sahne

Wie schon hier berichtet, gab es ja beim Würzburger Foodbloggertreffen auch die einen oder anderen heimattypischen Mitbringsel. Nach und nach werden sie in Deichrunner's Küche 'verarbeitet' und es wird darüber berichtet.

Den Anfang macht die Belper Knolle von Robert – sowohl optisch wie geschmacklich ein absolutes Highlight; sie wird nicht umsonst "Schweizer Käse-Trüffel" genannt!

Ich habe zwar keinen speziellen Hobel dafür wie Robert selbst, aber mein Rösle Hobel hat gute Dienste geleistet.

Belper Knolle mit Hobel

Evi hat ihrem Mitbringsel eine Pizza bianca gegönnt, bei mir durfte eine Hälfte der Knolle ein Pastagericht zieren.

Diese Belper Knolle über Rigatoni mit Champignons in Sahne haben uns so gut geschmeckt durch den sehr aromatischen Käse mit der leichten Pfeffernote, dass wir am überlegen sind, ob die zweite Hälfte nochmals für dieses Pastagericht verwendet wird oder ob ich mir doch noch ein weiteres Rezept dafür suche.

Bei meinem nächsten Besuch auf dem Hamburger Isemarkt werde ich jeden Käsewagen heimsuchen in der Hoffnung, dass zumindest einer die Belper Knolle im Angebot hat.

Lieber Robert, ein herzliches Danke-schön in die Schweiz für dieses wunderbare und für uns bislang unbekannte Geschmackserlebnis.

Noch eine Anmerkung zum Reztept: ich habe die Mengen halbiert und für uns beide hätte es mehr Sahnesauce sein können – also für 2 Personen die Nudelmenge halbieren, aber die Sauce höchstens um ein Viertel verringern.

Belper Knolle über Rigatoni mit Champignons in Sahne

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Belper Knolle über Rigatoni mit Champignons in Sahne
Kategorien: Nudeln, Belper Knolle, Pilze
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1     Belper Knolle
500 Gramm   Rigatoni Nudeln
500 Gramm   Frische rosa Champignons, geputzt in Scheiben
100 Gramm   Parmaschinken, in feine Streifen geschnitten
250 ml   Fische Sahne, bei schwacher Hitze auf die Hälfte
      — eingekocht
30 Gramm   Butter
60 Gramm   Zwiebeln
1 Bund   Glatte Petersilie, grob geschnitten

Quelle

  http://www.weegers-kaeselaedchen.de/rezepte/
  Erfasst *RK* 05.11.2011 von
  Eva Ohrem

Zubereitung

Die Butter erhitzen. Die fein gewürfelten Zwiebeln darin langsam erhitzen anschwitzen, bis sie weich sind. Die Pilzen und den Schinken zufügen und unter Rühren kurz anbraten.

Die reduzierte Sahne und die Petersilie zugeben und köcheln lassen bis die Pilze gar sind, das dauert nur wenige Minuten.

Inzwischen die Rigatoni al dente kochen und abgießen, dann sofort mit der Sauce mischen, die Petersilie dazu, etwas salzen.

Auf die Teller verteilen und den Käsetrüffel mit einem Trüffelhobel über die Nudeln hobeln.

=====

4 Gedanken zu „Belper Knolle über Rigatoni mit Champignons in Sahne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.