Über eine Ehre, die mir zuteil wurde und ein Projekt…:-)

Ja – mir ist eine große Ehre zuteil geworden, denn es ist für mich schon eine Ehre, wenn mir DER Pöt höchstpersönlich eine Mail schreibt und mich bittet, Werbefotos für sein Buch "Der Sauerteig – das unbekannte Wesen" zu machen.

Ich habe dann ein paar Fotos 'geschossen' und sie ihm per Mail zukommen lassen; ich denke, dass er sich für dieses hier entschieden hat – er wird es dann als Teil eines Werbeflyers an diverse Verlage schicken.

IMG_8925abcd - Kopie 

Und das Projekt??

Tja, das ist noch eine größere Ehre: Pöt möchte mit  Marla zusammen ein weiteres Anleitungsbuch zu einem sehr guten und wichtigen Backthema (mehr
darf ich noch nicht verraten) veröffentlichen. Für Pöt und Marla werde ich dann die Fotos von
den Broten und anderen Backergebnissen machen dürfen.

Nun muss ich nur aufpassen, dass ich nicht noch abhebe vor Stolz! 🙂

Danke, lieber Pöt/Martin, für dieses Vertrauen, das du da in mich setzt!

17 Gedanken zu „Über eine Ehre, die mir zuteil wurde und ein Projekt…:-)

  1. Jutta

    Yeah, Yeah, Yeah – das ist ja der Hammer! Ich gratuliere herzlich und das neue Buch ist schon so gut wie gekauft. Ich muss gerade lachen, ein Buch über „Variationen von Hefebroten“ wird es ja wohl nicht werden, hihihihi!

    Antworten
  2. Heidi, die II.

    Hallo Eva,
    ich will mich nur den Gratulanten anschließen.
    Das sind wenigstens Modelle ohne Star-Allüren.
    Dann lass Dich mal inspirieren und ich mich überraschen…
    Ich wünsche Dir viel Freude damit.

    Antworten
  3. Andrea

    Oh wie schön :-))) Auch das Marla mit von der Partie ist, das kann ja einfach nur saugut werden! Ich bin ja schon sowas von gespannt! LG Andrea

    Antworten
  4. Karin

    Gratulation, liebe Eva !!!!
    Da kann ich mich nur anschließen … das neue Buch ist schon gekauft. Es kann nur phantastisch werden bei dieser Beteilung bei der Entstehung!
    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß und Freude an dem Projekt, mit Deine Fotos und Deiner Erfahrung beim Brotbacken hast Du es Dir mehr als verdient.

    Antworten
  5. Micha

    Da freue ich mich mit Dir mit, Eva! Marlas Brot-Rezepte sind von mir über-besonders 😉 geschätzt. Sie ist für mich eine DER großen Koriphäen im Brotbacken, eines meiner großen Vorbilder. Aus meinem Brotbackalltag sind Marlas Rezepte schon lange nicht mehr wegzudenken. Da freue ich mich schon sehr auf das Erscheinen dieses Buches, zu deren Käufer ich mit Sicherheit zählen werde. Auch weil mir diese Zusammenarbeit gut gefällt!

    Antworten
  6. Steph

    Herzlichen Glückwunsch!
    Wenn in dem Buch auch ein paar Hefebrote sind, isses quasi schon gekauft – ansonsten schenk ich es halt meiner Mutter ;o)

    Antworten
  7. Beate Pregitzer

    Herzlichen Glückwunsch Eva,
    na dann werde ich mir dieses tolle Buch auf jeden Fall kaufen!!
    Wird ganz sicher klasse – Rezepte vom „Sauerteig“ sind doch immer wieder toll.
    Viele Grüße sendet Dir
    Beate

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.