Ich habs……

Heute war ein schöner Tag, denn der Postbote hatte einen wattierten Umschlag für mich dabei – was da drin war?

Mein neues Sauerteigbuch von Pöt!

Meine Freundin Marla hat es sich nicht nehmen lassen mir dieses Buch zu schenken und es sogar noch für mich von Pöt signieren zu lassen. So habe ich jetzt mein ganz eigenes, wertvolles Nachschlagewerk.

Vielen Dank an dich, liebe Marla, aber auch dir vielen Dank für die sehr netten Worte, lieber Pöt (falls du jemals in diesen Blog schauen solltest). 🙂

Ich bin froh, dass es dieses Buch jetzt gibt und ich es jederzeit nehmen und nachlesen kann, denn ich muss gestehen, ich habe mich bis heute noch lange nicht durch alles gelesen, was in Pöt's Sauerteigforum steht – für so etwas habe ich immer lieber ein Buch in der Hand.

Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen – sowohl für Backanfänger als auch für versierte Hobbybäcker – es ist ein tolles Nachschlagewerk mit fundiertem Wissen.

Pöt 1 

Pöt2


 

 

10 Gedanken zu „Ich habs……

  1. Susa

    Sauerteig… das unbekannte Wesen. Habe mich noch nie daran gewagt, aber vielleicht dank Deiner Buchempfehlung. Weihnachten ist ja nicht mehr fern 🙂

    Antworten
  2. Charlotte

    Das Geschenk nenne ich eine sehr nette Geste und ich freue mich für Dich. Viel Freude mit dem Buch beim Lesen und Backen.

    Antworten
  3. Pöt

    Ja, natürlich schaue ich hier rein, Dr Evi!
    Und bewundere immer Deine schönen und gelungenen Bilder.
    Irgendwann machen wir mal ein Dreier-Sauerteig-Rezeptbuch (von Marla die Rezepte, von Dir gebacken und fotografiert und von mir signiert *hehehehehe*)…
    Grüßle!
    Pöt

    Antworten
  4. Deichrunner

    Hallo Pöt, jetzt bin ich aber baff – hätte nie gedacht, dass du in meinen Blog schaust.
    Macht mich schon ein bisschen stolz!
    Klar, machen wir mal ein Dreier-Sauerteig-Rezeptbuch! :-)))
    Grüßle zurück (und schön, dass du unser kleines Wortgefecht bei CK mal nicht krumm genommen zu haben scheinst 🙂
    Eva (bitte lieber Eva! :-))

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.