Spitzkohl-Quiche

Wer in Dithmarschen, dem größten zusammenhängenden Kohlanbaugebiet Europas wohnt, kommt zumindest um diese Jahreszeit am Kohl nur schlecht vorbei…muss ja auch nicht, denn er kann – in vielen verschiedenen Varianten zubereitet – sehr gut schmecken.

Zwar sind die Dithmarscher Kohltage schon wieder lange vorbei, aber das soll uns im Hause D. nicht daran hindern das gesunde Gemüse hin und wieder zu verarbeiten.

Uns hat der Spitzkohl in der Quiche zusammen mit dem Ziegenfrischkäse, den Kirschtomaten und Pinienkernen sehr gut geschmeckt.

Spitzkohlquiche_2

Spitzkohlquiche_angeschnitten

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: SPITZKOHL-QUICHE
Kategorien: Backen, Pikant, Vegetarisch
Menge: 1 Quiche-Form (28 cm Ø)

Zutaten

H FÜR DEN TEIG
120 Gramm   Kalte Butter und Butter für die Form
200 Gramm   Mehl und Mehl zum Arbeiten
1 Teel.   Salz
H FÜR DIE FÜLLUNG
400 Gramm   Spitzkohl
1 Essl.   Butter
1 Essl.   Öl
      Salz, Pfeffer, Muskatnuss
250 Gramm   Eher fester Ziegenfrischkäse
2     Eier (Größe M)
150 Gramm   Kirschtomaten **
2 Essl.   Petersilienblättchen
      Pinienkerne (eine Handvoll) *

Quelle

  meine Familie & ich 6/2005
  Erfasst *RK* 04.06.2005 von
  Ilka Spiess

Zubereitung

Butter in Stückchen mit Mehl und Salz krümelig kneten. Dann mit 3 EL
kaltem Wasser rasch zu einem glatten Teig kneten. Teig in Folie
wiekeln, 30 Minuten kühl stellen. 10 Spitzkohl putzen, vierteln, Strunk
entfernen.

Kohl in kleine Quadrate schneiden, waschen, trockentupfen. Butter
und Öl in einem großen Topf erhitzen, Kohl darin andünsten. Salzen,
pfeffern, ca. 2 Minuten weiterdünsten. In einer Schüssel abkühlen
lassen.

Teig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen, in die gefettete
Form legen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Kohl auf dem Mürbeteig
verteilen. Ziegenkäse in Stücke zupfen, auf dem Kohl verteilen.

Die Eier mit Crème fraîche glatt rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und darüber geben.

Quiche im Ofen bei 200 Grad 30 Minuten backen. Tomaten waschen,
vierteln, mit Petersilie mischen, salzen. Quiche aus der Form lösen,
Tomaten darauf verteilen und servieren.

*Eva: zusätzlich Pinienkerne angeröstet und kurz vor Backzeitende auf der Quiche verteilt

**Eva: Tomaten – entgegen des Rezepts – 5 Minuten vor Backzeitende
auf der Quiche verteilt und sie die letzten Minuten mitgebacken

=====

12 Gedanken zu „Spitzkohl-Quiche

  1. Petra

    Guten Morgen Frau D.
    ich hab mich getraut, ich hab sie gemacht und!!!!sie war total lecker. Genau mein Geschmack. Schnell und leicht zu machen. Ein tolles Rezept.
    Liebes Grüßle aus dem Schwabenland.
    S Schwaben Mädle

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.