Kürbis-Flan mit Saisonsalat und rohem Schinken

Vom Kürbis war immer noch was da, Suppe wollte ich nicht schon wieder damit machen, so wurde es eine kleine Vorspeise, die ausgesprochen gut geschmeckt hat.

Krbisflan

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Kürbis-Flan mit Salat und rohem Schinken
Kategorien: Flan, Kürbis, Salat, Schinken, Vorspeise
Menge: 6 Portionen

Zutaten

500 Gramm   Kürbisfleisch, netto
6     Eier
200 ml   Sahne
1 Essl.   Petersilie, fein gehackt
      Salz
      Pfeffer
      Muskat
1/2-1 Teel.   Curry (je nach Sorte)
      Butter
4 Scheiben   Rohen Schinken
      Salat der Saison
      Salatsauce
6     Porzellanförmchen mit 200 ml Inhalt

Quelle

  aus
  Arte Culinaria
  Erfasst *RK* 16.10.2008 von
  Eva Ohrem

Zubereitung

Kürbisfleisch in sehr dünne Scheiben schneiden und im Dampfgarer in
einer gelochten Schale 10 – 12 Minuten garen, auskühlen lassen und mit
dem Stabmixer pürieren.

Eier in eine Schüssel aufschlagen, verquirlen, Sahne und Petersilie
beifügen, gut mischen; das Kürbispüree unterrühren. Die Masse kräftig
mit Salz, Pfeffer, Muskat und Curry würzen (probieren!!).

Die Förmchen buttern und die Kürbiscreme darin verteilen. Auf eine
gelochte Schale stellen und im Dampfgarer bei 96°C 18-20 Minuten garen
und 2 Minuten nachziehen lassen; etwas auskühlen lassen.

Zum Servieren die Flans auf Teller stürzen.

Die Flans mit Saisonsalat und Salatsauce garnieren.

Tipp: Wer keinen Dampfgarer hat, kann die Flans im Backofen im
Wasserbad zubereiten: Heissluft 120°C 40 Minuten in der Ofenmitte (mit
Speisenthermometer Temperatur prüfen)

=====

9 Gedanken zu „Kürbis-Flan mit Saisonsalat und rohem Schinken

  1. Petra

    Das sieht ja super gut aus! Und so schön angerichtet. Ich glaube, ich weiß, was aus meinem halben Kürbis werden könnte…
    Schönes Wochenende und Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.